Top

Workshops zum Standort Wohlwillstraße

(c) Luchterhandt, Hamburg

Workshops zum Standort Wohlwillstraße

Schülerinnen, Schüler, Eltern und Lehrerkollegium erarbeiten in mehreren Workshops Vorschläge zu Umbaumaßnahmen und Renovierungen am Standort Wohlwillstraße.

Wir freuen uns über die Entscheidung der Behörde, die Schule Wohlwillstraße durch Umbau- und Renovierungsmaßnahmen so aufzuwerten, dass wir unser pädagogisches Konzept auch am Interims-Standort weiter entwickeln, ausbauen und dort gut unterrichten können. Sicher ist: Baulärm wird unseren Unterricht in den drei Jahren nicht stören. Und besonders freuen wir uns über unsere erste offene Lernlandschaft, die wir ab nächstem Schuljahr nutzen können: Unser Projekttag wird von diesem tollen Lernraum sehr profitieren.

An den Planungen der Umbau- und Renovierungsmaßnahmen werden Schülerinnen, Schüler, Eltern und das Lehrerkollegium beteiligt. Mit dem Büro Luchterhandt wurde von den Behörden ein renommiertes Planungsbüro beauftragt, uns in diesem Beteiligungsprozess zur Seite zu stehen und dabei zu helfen, unsere Interessen in die Planungen einzubringen. In zwei Workshops soll es um die Gestaltung der Ganztagsflächen und um das Außengelände gehen:

Workshop I:    Donnerstag, 01.11.2018, 9.00 – 15.00 Uhr: Ganztags- und Gemeinschaftsflächen
Workshop II:   Freitag, 02.11.2018, 17.00 – 21.00 Uhr: Außenflächen
Besichtigung:  Samstag, 03.11.2018, 11.00 – 14.30 Uhr: Führungen im Halbstundenrhythmus durch die Schule Wohlwillstraße 46

Wir wünschen uns eine zahlreiche, engagierte Beteiligung von Seiten unserer Schülerinnen, Schüler, Eltern und Lehrkräfte an diesen Workshops und freuen uns über jede/n, die / der an diesem Projekt mitarbeitet. Damit wir gemeinsam mit dem Büro Luchterhandt die Workshops planen können, bitten wir um eine kurze, formlose Anmeldung per Mail unter: struensee-gymnasium@bsb.hamburg.de. Bitte geben Sie an, an welchem / welchen Workshop(s) Sie teilnehmen möchten, den Namen und die Klasse Ihres Kindes. Gerne können Sie statt mit einer Mail sich auch anmelden, indem Sie eine entsprechende Notiz in den Struenseeplaner Ihres Kindes schreiben. Für den Besichtigungstermin des Schulgebäudes Wohlwillstraße am 03.11.2018 ist keine Anmeldung erforderlich.

Nähere Informationen zum Ablauf und dem Ort der Workshops erfahren Sie über die Schulpost.

Abschließend kurz die Neuigkeiten zu den Maßnahmen auf dem Gelände Struenseecampus:

Seit den Sommerferien ist unsere benachbarte Grundschule, die Ganztagsschule an der Elbe, bereits ausgezogen; die Grundschüler werden seitdem an der Carsten-Rehder-Straße unterrichtet. In den Herbstferien wird das Grundschulgelände durch einen Bauzaun gesichert und dann beginnen dort erste Arbeiten für die Baufeldfreimachung. Das Struensee Gymnasium wird ab Sommer 2019 das Gelände für drei Jahre verlassen und während der Bauzeit am Standort Wohlwillstraße 46, etwa sechs Radminuten von unserem Schulgelände entfernt, unterrichten.

Kommentieren